Trockene Bedingungen beim Strassenrennen Wolfhausen

Bei trockenen Wetterbedingungen jedoch kühlen Temperaturen fanden sich  am 28. Mai insgesamt 6 Fahrer am Start vom Strassenrennen in Wolfhausen ein. Es galt 5 Runden à 6.5 km mit Anfahrt zu bewältigen – eine Gesamtdistanz von 33.5 km. Paul Carr riss schon früh aus der Gruppe aus und konnte seinen Vorsprung bis ins Ziel fahren. Er gewann das Rennen mit einer Zeit von 57.30 Minuten vor Simon Egli und Andrew Davis.

Rangliste